Tipps & Trends

Wohnkultur ist Lebenskultur. Sich in den eigenen vier Wänden zeitgemäß und stilvoll einzurichten, ist eine Frage von Wohlfühlkomfort. Gönnen Sie sich das gewisse Etwas, mit dem aus einem nüchternen Ambiente Ihr individueller Wohn- und Lebensraum wird. Worauf Sie dabei achten sollten, wie Sie Ihre maßgeschneiderte Einrichtung finden und was es an neuen Trends und Tendenzen gibt, verraten wir Ihnen auf diesen redaktionellen Seiten.

Putensteak auf Sommergemüse

Leichte Küche

Anzahl Portionen: 4

Zutaten:
  • 12 Pimiento de patron
  • je 1 rote und gelbe Paprikaschote
  • 12 Stangen grüner Thaispargel
  • 1 Stange Lauch
  • 250 g Kirschtomaten
  • 2 EL Butter
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • 4 Putensteaks, je ca. 130 g
  • Barbeque-Steak-Gewürz
  • 1/2 Bund Petersilie
  • lila Kartoffelchips zum Garnieren



Zubereitung:
Das Gemüse putzen, waschen, trocknen und bis auf die Tomaten, sowie Pimientos in feine Streifen schneiden. Das Gemüse, bis auf die Tomaten in 1 EL Butter ca. 5 Minuten unter Schwenken dünsten.2. Das Gemüse mit Salz und Pfeffer würzen und warm stellen. Die Tomaten im verbliebenen Bratfett kurz anbraten. Die Steaks trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Barbecue-Steak-Gewürz würzen.3. Das restliche Öl in einer Grillpfanne erhitzen und die Steaks darin rundherum ca. 8-10 Minuten braten. Die Petersilie waschen, trocknen und bis auf etwas zum Garnieren fein hacken. Petersilie mit dem Gemüse vermengen und anrichten. Das Steak darauf servieren. Mit lila Kartoffelchips verzieren. Dazu passt Paprikabaguette mit Kräuterbutter.